Ich bin der größte Sünder

Eine Predigt zu 1. Timotheus 1,12-17

„Worte für die Seele“,
so steht es geschrieben auf dem Kaiser-Otto-Platz
und auch hier vor der Kirchentür.
„Worte für die Seele … heute in Essen-Steele“
Das war die Ankündigung, „Ich bin der größte Sünder“ weiterlesen

Ich bete für euch

Eine Predigt zu Epheser 3,14-21
 
Er betet für uns.
Sie wussten schon, dass er es tut
aber es tut trotzdem gut, es noch einmal zu hören.
Ich beuge meine Knie vor Gott und bitte für euch.
Ich beknie Gott um Gutes für euch,
dass er euch Kraft gebe, innerlich stark zu sein, „Ich bete für euch“ weiterlesen

Gepriesen sei der Gott allen Trostes!

Eine Predigt mit 2. Korinther 1,3-7

Heute geht es ums Ganze.
Weniger wegen des Presbyteriums,
da geht es ja nur um vier Jahre.
Mehr wegen der Passionszeit,
in der geht es Jahr für Jahr um alles.
Das Ganze. Tod oder Leben.
Sterben, um zu leben.

„Gepriesen sei der Gott allen Trostes!“ weiterlesen