Im Wirtshaus

Eine Predigt mit Offenbarung 2,8-11

 

Kleine Anfänge:

Die wenigen Steeler Protestanten mussten, um eine Predigt zu hören, nach Rellinghausen. Hier hielt ein evangelischer Pastor aus Gelsenkirchen regelmäßig in einem Wirtshaus kirchliche Zusammenkünfte ab. So sahen die kleinen Anfänge unserer Gemeinde im 17. Jahrhundert aus. An eine gemeinsame Nutzung der Kirche zusammen mit der römisch-katholischen Gemeinde war nicht zu denken. Der erste Pfarrer hier Johan Christophorus Seher begab sich deshalb auf eine Kollektenreise nach Holland. Ende des Jahres 1697 konnten die Evangelischen in Steele dann ihre erste eigene Kirche bauen.

„Im Wirtshaus“ weiterlesen